Startseite > Zukunftskongress 4.0 – Agenda 2030
Datum: 12.12.2016
Kategorien: Termin

Zukunftskongress 4.0 – Agenda 2030

Datum: 14.12.2016
Ort: Berlin

Wir möchten Sie auf eine gemeinsame Veranstaltung von Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und GIZ zum Thema Agenda 2030 hinweisen, die am 14. Dezember im GIZ-Haus Berlin stattfinden wird. Der sogenannte Zukunftskongress ist eine Veranstaltungsreihe der KAS, die einmal im Semester – jeweils mit einem anderen Kooperationspartner – stattfindet und sich an junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren richtet. Diesmal steht die Agenda 2030 im Vordergrund. Nach einem Impulsvortrag von Tanja Gönner, Vorstandssprecherin der GIZ, werden in drei Workshops insbesondere die Themen „Nachhaltige und moderne Energie/ Klimaschutz“, „Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen“ sowie „Globale Partnerschaften“ näher beleuchtet.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten. Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung. Das Programm finden Sie hier.

Wir möchten Sie auf eine gemeinsame Veranstaltung von Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und GIZ zum Thema Agenda 2030 hinweisen, die am 14. Dezember im GIZ-Haus Berlin stattfinden wird. Der sogenannte Zukunftskongress ist eine Veranstaltungsreihe der KAS, die einmal im Semester – jeweils mit einem anderen Kooperationspartner – stattfindet und sich an junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren richtet. Diesmal steht die Agenda 2030 im Vordergrund. Nach einem Impulsvortrag von Tanja Gönner, Vorstandssprecherin der GIZ, werden in drei Workshops insbesondere die Themen „Nachhaltige und moderne Energie/ Klimaschutz“, „Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen“ sowie „Globale Partnerschaften“ näher beleuchtet.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten. Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung. Das Programm finden Sie hier.