Startseite > Aktuelles > Webinar on “How to Ensure Impact With Multi-Stakeholder Partnerships in Value Chain Promotion” (04.12.2019)
Datum: 22.1.2020
Kategorien: Veranstaltungen, Videos

Webinar zu “How to Ensure Impact With Multi-Stakeholder Partnerships in Value Chain Promotion?”

Datum:  04.12.2019 (14:00-15:00 MEZ)

Ort:        Online

Im Rahmen ValueLinks Plus Serie zu agrarbasierten Wertschöpfungsketten, fand dieses englischsprachige Webinar zum Thema Multi-Akteurs-Partnerschaften (MAP) im vergangenen Dezember statt. Es richtete sich an interessierte Personen, die sich einerseits für die Entwicklung von Agrar-Wertschöpfungsketten einsetzen und sich andererseits mit dem Multi-Akteurs-Ansatz beschäftigen. Das Webinar informierte über Bedingungen für erfolgreiche MAP und zeigte verschiedene Aspekte auf, die bei deren Förderung zu beachten sind. Teilnehmende dieses Webinars konnten sowohl ihr Wissen über die Zusammenarbeit zwischen Privat- und Agrarwirtschaft als auch Erfahrungen aus der Arbeit in MAP mit Zuhörer*innen teilen. So wurde beispielsweise das Forum Nachhaltiger Kakao von Sonja Lehman (GIZ-GISCO) vorgestellt. Weitere Inputs gaben Sarah Lena Jensen (GIZ-Sektorvorhaben Agrarhandel, Agrarwirtschaftsförderung, Agrarfinanzierung) und Silke Peters (GIZ-Initiative für Nachhaltige Agrarlieferketten, INA). Organisiert wurde das Webinar von dem GIZ-Sektorvorhaben Agrarhandel. Agrarwirtschaftsförderung, Agrarfinanzierung in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Agribusiness and Inclusive Value Chain Development des SNRD Afrika und dem Fach- und Methodenbereich (FMB).

Klicken Sie hier, um die Aufzeichnung des Webinars zu sehen.