Startseite > Themenwerkstatt von UnternehmensGrün und Partnerschaften2030
Datum: 2.11.2018
Kategorien: Artikel, Partnerschaften 2030, Veranstaltungen

Themenwerkstatt von UnternehmensGrün und Partnerschaften2030

Im Rahmen des UnternehmensGrün-Projekts „SDGs praxisnah umsetzen“ veranstaltet Unternehmensgrün e.V. gemeinsam mit Partnerschaften2030 eine Themenwerkstatt zur Frage „Kooperation im Zeichen der SDGs – welches Potenzial steckt in Multi-Akteurs-Partnerschaften?“

Für die Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) sind Kooperationen gefordert. Konkret benennt SDG 17 „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“. Regierungen, die Zivilgesellschaft und Unternehmen müssen gemeinschaftlich zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. In diesem Workshop wird diskutiert, ob eine Erweiterung des Projekts „SDGs praxisnah umsetzen“ zu einer Multi-Akteurs-Partnerschaft (MAP) sinnvoll wäre und welche Chancen sich hieraus für Unternehmen ergeben.

UnternehmensGrün e.V. ist ein ökologisch orientierter Unternehmensverband, in dem sich Unternehmen engagieren, die Verantwortung für Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft verbinden. Die Mitglieder sind insbesondere kleine bis mittelständische Betriebe – quer durch alle Branchen