Startseite > “Private Sector and Agenda2030: The Devil is in the Detail”
Datum: 12.4.2019
Kategorien: Studien & Papers, Unkategorisiert

“Private Sector and Agenda2030: The Devil is in the Detail”

Das im Dezember 2018 vorgelegte Diskussionspapier bringt die Stimmen von multilateralen Entwicklungsorganisationen, Entwicklungsbanken, Privatunternehmen und der Zivilgesellschaft zusammen, die versuchen, ihre Kooperation zur Erreichung der Agenda 2030 zu stärken. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die verschiedenen Entwicklungsakteure in der Praxis zusammenarbeiten können, auf welche Herausforderungen sie stoßen und wie sie eine gemeinsame Basis finden können. Das Diskussionspapier enthält außerdem Empfehlungen für zukünftige Zusammenarbeit.