Multi-Akteurs-Partnerschaften MobiliseYourCity

Startseite > MAP-Profile > MobiliseYourCity

MobiliseYourCity

MobiliseYourCity Partnerschaft

Die Mobilitätswende in der Stadt ist unabdingbar, um den Verkehr zu dekarbonisieren, die UN-Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und städtische Verkehrssysteme aufzubauen, die wirtschaftlich solide, umweltfreundlich und sozial verträglich sind. 

MobiliseYourCity ist eine Partnerschaft, die engagierte Akteur*innen an einen Tisch bringt, um Methoden und Lösungen zu entwickeln, die Städte und Länder bei der Mobilitätswende unterstützen sollen.

Wie erreicht MobiliseYourCity seine Ziele?

Die MobiliseYourCity-Partnerschaft arbeitet weltweit daran, Wissen zu generieren, Lösungen zu skalieren und finanzielle Ressourcen für nachhaltige Mobilität zu mobilisieren. Unsere Partnerschaft unterstützt Mitgliedsstädte und -länder in vier Bereichen:

• Planung nachhaltiger Mobilität und Projektvorbereitung

Wir unterstützen unsere Mitgliedsstädte und -länder dabei, von einer straßenzentrierten Verkehrsplanung zu einer Mobilitätsplanung überzugehen, die sich darauf konzentriert, die Bedürfnisse aller Menschen zu berücksichtigen und mit den Bedürfnissen unseres Planeten in Einklang zu bringen. Dies erfolgt im Rahmen von Mobilitätsplänen und Projekten, die zur Umsetzung und Finanzierung bereitstehen – Sustainable Urban Mobility Plans (SUMPs) für Städte und National Urban Mobility Policies oder Investment Programmes (NUMPs) für Länder.

• Unterstützung bei der Umsetzung (hinzugefügt im November 2020)

Während die vollständige Umsetzung von Mobilitätsplänen und Investitionsprogrammen weiterhin in der Verantwortung unserer Mitgliedsstädte und -länder liegt, sichern wir Ergebnisse, indem wir unsere Mitgliedsstädte von der Planung bis zur Umsetzung durch politische und regulatorische Reformen, kleinere Investitionen und digitale Technologien begleiten.

• Capacity building

MobiliseYourCity stattet Praktiker mit erprobten und skalierbaren Lösungen aus. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir maßgeschneiderte Methoden und Instrumente und führen Schulungen zu unseren Schwerpunktbereichen (SUMPs, NUMPs, MRV) durch.

• Lobbyarbeit

Wir setzen uns dafür ein, dass Städte und Länder ihre Herangehensweise von der konventionellen Verkehrsplanung auf nachhaltige Mobilität umstellen und dass mehr Mittel zur Unterstützung dieses Übergangs bereitgestellt werden.

Wie arbeitet MobiliseYourCity als Partnerschaft zusammen?

Seit 2016 hat sich die MobiliseYourCity-Partnerschaft zur führenden globalen Partnerschaft für mehr Investitionen in nachhaltige Verkehrslösungen entwickelt. Unsere Durchführungsorganisationen, wie die Agence Française de Développement (AFD) und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), arbeiten mit Städten und Ländern auf der ganzen Welt zusammen, um skalierbare Lösungen zur Verbesserung der Mobilität in komplexen Umgebungen zu entwickeln.

Heute hat die Partnerschaft mehr als 65 Partnerstädte mit einer Gesamtbevölkerung von über 110 Millionen Menschen in 30 Ländern. Dank der großzügigen Beiträge der Europäischen Union, der Agence Française de Développement (AFD), des französischen Umweltministeriums (MTE), des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und des Fonds français pour l’environnement mondial (FFEM) konnten bis Februar 2020 insgesamt 38 Millionen Euro akquiriert werden, um 43 Städte und 12 Mitgliedsstaaten bei technischen Fragen und in der Projektvorbereitungsphase zu unterstützen.

• AKTIV IN •

• PARTNER •

• RELEVANTE SUSTAINABLE DEVELOPMENT GOALS (SDG) •

• LINK •

• KONTAKT •

• DATEIN •