Startseite > Veranstaltung: Das Aktionsbündnis für nachhaltige Bananen (ABNB) stellt sich am 9.2.2017 vor
Datum: 31.1.2017
Kategorien: Termin

Veranstaltung: Das Aktionsbündnis für nachhaltige Bananen (ABNB) stellt sich am 9.2.2017 vor

Datum: 09.02.2017
Ort: Berlin (Fruit Logistica)

Das neue Dialog- und Aktionsforum ABNB, „bringt sowohl VertreterInnen aus Handel, Import und Politik, als auch aus Verbraucherschutz, Zivilgesellschaft und Gewerkschaften zusammen“ um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen:

dass langfristig alle Bananen, die auf dem deutschen Markt vertrieben werden, entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette nachhaltiger produziert werden und somit Menschenrechte geachtet und Umweltschutz gefördert werden.

Diese Initiative ist jederzeit offen für weitere Mitglieder. Erfahren Sie mehr hier oder besuchen Sie die Podiumsdiskussion auf der Fruit Logistica in Berlin am 9.2.2017.

Wo: Auf der Fruit Logistica in Berlin (in Halle 17 (Kleiner Stern))

Wann:  Am 9.2.2017 von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Wie: (Podiumsdiskussion)

Sprecher:

Frank Braßel, Vice Director campaigns and lobbying, Oxfam Deutschland e.V.

Hugo Hays, Head of Food Safety, CSR and Sustainability, Fyffes

Alexandra Kessler, Sekretariat des ABNB, cscp Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production

Hansjörg Ploeger, Zentraleinkauf Obst & Gemüse International, Kaufland

Thomas Schaefer, Global Nature Fund

Moderation:

Kaasten Reh, Project Director Events & Awards, Fruchthandel Magazin

Das neue Dialog- und Aktionsforum ABNB, „bringt sowohl VertreterInnen aus Handel, Import und Politik, als auch aus Verbraucherschutz, Zivilgesellschaft und Gewerkschaften zusammen“ um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen:

dass langfristig alle Bananen, die auf dem deutschen Markt vertrieben werden, entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette nachhaltiger produziert werden und somit Menschenrechte geachtet und Umweltschutz gefördert werden.

Diese Initiative ist jederzeit offen für weitere Mitglieder. Erfahren Sie mehr hier oder besuchen Sie die Podiumsdiskussion auf der Fruit Logistica in Berlin am 9.2.2017.

Wo: Auf der Fruit Logistica in Berlin (in Halle 17 (Kleiner Stern))

Wann:  Am 9.2.2017 von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Wie: (Podiumsdiskussion)

Sprecher:

Frank Braßel, Vice Director campaigns and lobbying, Oxfam Deutschland e.V.

Hugo Hays, Head of Food Safety, CSR and Sustainability, Fyffes

Alexandra Kessler, Sekretariat des ABNB, cscp Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production

Hansjörg Ploeger, Zentraleinkauf Obst & Gemüse International, Kaufland

Thomas Schaefer, Global Nature Fund

Moderation:

Kaasten Reh, Project Director Events & Awards, Fruchthandel Magazin