Startseite > Aktuelles > Bessere Berufschancen für Indiens Jugend
Datum: 5.4.2021
Kategorien: Artikel

Bessere Berufschancen für Indiens Jugend

Cheerful Indian asian young group of college students or friends laughing together while sitting, standing or walking in campus

Bild: Adobe Stock Photo / Rawlpixel.com

Multi-Akteurs-Partnerschaft YuWaah! stärkt Jugendliche auf dem Weg in den Beruf

Indien beherbergt mit über 300 Millionen Menschen im Alter von 10 bis 24 Jahren die größte Population junger Menschen weltweit. YuWaah!, eine Multi-Akteurs-Partnerschaft, die unter der Schirmherrschaft der globalen, sektorübergreifenden Partnerschaft Generation Unlimited agiert, setzt sich für diese jungen Menschen ein.

YuWaah! bringt seit 2019 Jugendvertreter*innen aus Indien mit Unternehmen, Regierungen, Innovatoren, VN-Organisationen und zivilgesellschaftlichen Organisationen zusammen, um die Bildung und Fähigkeiten von jungen Menschen in Indien zu stärken. Ziel: Die Jugendlichen sollen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhalten und der Start in die Selbstständigkeit soll ihnen erleichtert werden. Dazu setzt YuWaah! an vier Bereichen an: Berufsberatung, Lebenskompetenzen, jugendliches Engagement und flexibles Lernen.

Seit März unterstützen UNICEF, Capgemini und das United Nations Global Compact Network India die Arbeit von YuWaah!. Dadurch sollen die Aktivitäten von YuWaah! ausgeweitet werden: durch mehr lokale und bedarfsorientierte Trainings, mehr Praktikums- und Lehrstellen und die Förderung von Entrepreneurship.